Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

PARIS/LONDON (awp international) - Die wichtigsten europäischen Aktienindizes dürften am Montag freundlich in das neue Jahr starten. Gegen 8.20 Uhr notierte der Future auf den EuroStoxx 50 0,72 Prozent über seinem Stand zum europäischen Handelsschluss am Tag vor Silvester. In London findet feiertagsbedingt noch kein Handel statt, was sich europaweit bei den Handelsumsätzen bemerkbar machen dürfte. Die US-Vorgaben geben derweil einen positiven Trend vor. So gewann der Future auf den US-Leitindex Dow Jones seit dem europäischen Handelsschluss vom Freitag 0,54 Prozent. Unter den Einzelwerten dürften sich die Blicke insbesondere auf die aufgespaltene Fiat-Gruppe richten, die erstmals mit zwei Papieren gehandelt wird. Dabei läuft das Autogeschäft unter Fiat weiter, während das Lkw- und Traktorengeschäft künftig unter Fiat Industrial gelistet ist./ag/chs

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???