Navigation

AKTIEN FRANKFURT/Dax erreicht neues Jahreshoch - Starke US-Zahlen

Dieser Inhalt wurde am 20. Oktober 2009 - 14:00 publiziert

FRANKFURT (awp international) - Der Leitindex Dax ist am Dienstag nach einem überwiegend richtungslosen Handelsverlauf am frühen Nachmittag auf ein neues Jahreshoch bei 5.888,21 Punkten gestiegen. Auftrieb kam erneut durch unerwartet starke Quartalsbilanzen grosser US-Konzerne. So überraschten der Pharmakonzern Pfizer und der Baumaschinenhersteller Caterpillar den Markt positiv.
"Das bestärkt erneut die Hoffnung der Anleger und gibt wieder Auftrieb", sagte Händler Thomas Stengl von der Postbank. Davon profitierten nun die Aktienmärkte in ganz Europa, da auch die US-Futures beflügelt wurden und jenseits des Atlantiks einen freundlichen Handelsstart erwarten lassen. Der Dax, der zeitweise auf den höchsten Stand seit dem 29. September 2008 gestiegen war, gab zuletzt jedoch wieder einen Teil seiner Gewinne ab und stand bei plus 0,15 Prozent auf 5.861,45 Punkten./ck/ag

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?