Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

MEXIKO-STADT (awp international) - Die wichtigeren lateinamerikanischen Börsen haben ersten Handelstag des Jahres im Plus geschlossen. Im brasilianischen São Paulo legte der Aktien-Index Bovespa am Montag um 604,06 Punkte oder 0,87 Prozent auf 69.931,18 Zähler zu. Der IPC-Index in Mexiko-Stadt verbesserte sich um 55,01 Punkte oder 0,14 Prozent auf 38.605,80 Punkte. Der Merval-Index in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires stieg kräftig um 104,99 Punkte oder 2,97 Prozent auf 3628,48 Zähler./fs/DP/stb

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???