Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

MEXIKO-STADT (awp international) - Die wichtigeren lateinamerikanischen Börsen haben ersten Handelstag des Jahres im Plus geschlossen. Im brasilianischen São Paulo legte der Aktien-Index Bovespa am Montag um 604,06 Punkte oder 0,87 Prozent auf 69.931,18 Zähler zu. Der IPC-Index in Mexiko-Stadt verbesserte sich um 55,01 Punkte oder 0,14 Prozent auf 38.605,80 Punkte. Der Merval-Index in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires stieg kräftig um 104,99 Punkte oder 2,97 Prozent auf 3628,48 Zähler./fs/DP/stb

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???