Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

NEW YORK (awp international) - Gute Konjunkturdaten aus China haben den US-Aktienmarkt am Dienstag gestützt. Der chinesische Handelsüberschuss war im April unerwartet stark gestiegen. Die Daten zeigten Börsianern zufolge, dass sich die Wirtschaft dieses Landes trotz der Massnahmen zur Eindämmung der Inflation positiv entwickelt. Auch neu aufkommende Übernahmespekulationen nach dem Interesse von Microsoft an dem Internettelefonie-Dienst Skype sorgten Händlern zufolge für eine freundliche Stimmung.
Der Dow Jones Industrial stieg um 0,44 Prozent auf 12.739,96 Punkte. Der S&P-500-Index kletterte um 0,56 Prozent auf 1.353,82 Punkte. An der Technologiebörse Nasdaq rückte der Composite Index 0,64 Prozent auf 2.861,56 Punkte vor. Der Nasdaq 100 legte um 0,60 Prozent auf 2.405,24 Punkte zu./la/he

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???