Navigation

AKTIEN TECDAX: Technologiewerte freundlich - Besser als Dax und MDax

Dieser Inhalt wurde am 03. Mai 2010 - 10:55 publiziert

FRANKFURT (awp international) - Der TecDax hat am Montag anders als die schwachen Standardwerte-Indizes etwas zulegen können. Er gewann am späten Vormittag 0,23 Prozent auf 804,84 Punkte. Auf das Umfeld lasteten negative Vorgaben aus den USA, wo die Aktienmärkte am Freitag von Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen Goldman Sachs belastet worden waren.
Aktien des Spezialmaschinenbauers Aixtron gewannen 2,65 Prozent auf 24,44 Euro und gehörten damit zu den besten Werten im Technologieindex. Händler verwiesen auf einen positiven Analystenkommentar der Deutschen Bank, mid dem sich das Index-Schwergewicht etwas von den Kursverlusten der letzten zwei Wochen erholen konnte. Die Deutsche Bank soll Aixtron mit "Buy" bestätigt und das Ziel von 36 auf 39 Euro erhöht haben. Eine negative Studie der Unicredit beeindruckte dagegen nicht. Papiere des ebenfalls im Spezialmaschinensegment tätigen Herstellers Singulus knüpften an die schon am Freitag begonnenen Erholungsbewegung an und legten um 2,22 Prozent auf 6,44 Euro zu.
Mit 0,03 Prozent lagen auch die Papiere von Qiagen marginal im Plus. Das Biotech-Unternehmen präsentiert am Abend nach dem Börsenschluss in den USA seine Zahlen zum ersten Quartal. Analysten rechnen erneut mit einem Gewinnanstieg und warten auf Aussagen zum Ausblick sowie zu möglichen Auswirkungen der US-Konjunkturprogramme.
Nach einem Analystenkommentar gehörten die Papiere von Manz Automation mit einem Abschlag von 0,28 Prozent auf 52,60 Euro zu den Verlierern. Die Commerzbank hatte die Einstufung zwar mit "Add" bestätigt, das Ziel aber von 65 auf 55 Euro reduziert./th/gl

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?