Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

FRANKFURT (awp international) - In einem anziehenden Gesamtmarkt hat am Dienstag auch der TecDax zulegen können. Die Kursgewinne von 0,77 Prozent auf 782,06 Punkte blieben allerdings etwas hinter denen der Standardwerte-Indizes Dax und MDax zurück.
An der Indexspitze stiegen Aktien von Dialog Semiconductor um 3,92 Prozent auf 10,745 Euro. Dagegen verloren die Papiere von Schlusslicht Jenoptik 1,11 Prozent auf 4,000 Euro.
Aktien von Phoenix Solar reagierten nur kurzzeitig negativ auf eine angekündigte Kapitalerhöhung und gewannen zuletzt 1,12 Prozent auf 33,530 Euro. Das Photovoltaikunternehmen will voraussichtlich am 14. Juli bis zu 670.200 neue Aktien ausgeben. Die Anteilsscheine sollten im beschleunigten Platzierungsverfahren, dem sogenannten "Accelerated Bookbuilding", institutionellen Anlegern angeboten werden. Der Platzierungspreis und die Anzahl der auszugebenden Aktien werden der Mitteilung zufolge unmittelbar nach diesem Accelerated Bookbuilding festgelegt. Laut Händlern liegt der Preis bei 32,00 Euro. Selbst bei Berücksichtigung des Verwässerungseffekts durch die Kapitalerhöhung sehe die Aktie noch attraktiv aus, schrieb Analyst Sebastian Growe von Equinet. Er beliess die Aktie auf "Buy" mit einem Kursziel von 42 Euro./gl/ag

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???