Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

TOKIO (awp international) - Mit dramatischen Kursverlusten hat Tokios Börse am Dienstag auf die neuen Hiobsbotschaften vom Atomkraftwerk Fukushima reagiert. Am zweiten Handelstag nach der Naturkatastrophe in Japan stürzte der Nikkei-Index für 225 führende Werte zweistellig ins Minus. Mit Stand gegen 13.00 Uhr (Ortszeit) hatte der asiatische Leitindex schon mehr als 1350 Zähler verloren und notierte bei 8246 Punkten. Das entsprach einem Minus von etwa 15 Prozent. Damit war binnen Stunden beinahe ein Sechstel der Aktienwerte vom Vortag vernichtet.
Der Nikkei steuerte nach Handelsmitte auf die 8000-Punkte-Marke zu. Am Montag war das Börsenbarometer unter die psychologisch wichtige Marke von 10 000 Zählern gestürzt. Damit drohte der asiatische Leitindex gegen Mittag binnen zwei Tagen ein Fünftel seines Wertes zu verlieren.
Um die Finanzmärkte weiter zu beruhigen, stockte die japanische Notenbank ihre Finanzspritzen abermals auf. Sie stellte den Banken bereits am Morgen weitere 5 Billionen Yen (etwa 44 Milliarden Euro) kurzfristige Notfall-Liquidität zur Verfügung. Am Mittag folgte die Ansage, noch am selben Tag weitere 3 Billionen Yen (etwa 26 Milliarden Euro) folgen zu lassen. Am Montag hatte die Notenbank bereits 15 Billionen Yen (rund 130 Milliarden Euro) ausgegeben.
Auch die Aktie des weltgrössten Autobauers Toyota geriet weiter erheblich unter Druck und verlor gegen Mittag zeitweise knapp 10 Prozent. Toyota hatte die Produktion in allen japanischen Werken nach dem Erdbeben und den Megawellen bis mindestens Mittwoch eingestellt./loh/DP/nmu

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???