Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Schweizer Regisseur Markus Imhoof zwischen den beiden Hauptdarstellern von "Eldorado" Akhet Tewende (l) und Raffaele Falcone (r). (Archiv)

KEYSTONE/EPA/SASCHA STEINBACH

(sda-ats)

"Eldorado" des Schweizer Filmemachers Markus Imhoof bewirbt sich in der Kategorie "Fremdsprachiger Film" um einen Oscar. Das Bundesamt für Kultur hat den Film bei der Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Hollywood eingereicht, wie es am Freitag mitteilte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS