Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Hugh Jackman erhielt am Wochenende in den Schweizer Kinos als Superheld der Comicverfilmung "Logan" grossen Zuspruch. (Archiv)

Keystone/AP/MARK SCHIEFELBEIN

(sda-ats)

Wie in Nordamerika hat die Marvel-Comicverfilmung "Logan" am Wochenende auch die Schweizer Kinokassen klingeln lassen. 45'000 Filmfans wollten Hugh Jackman als Superheld "Wolverine" in Aktion sehen. Der zweitplatzierte "Lion" zog nur 24'000 an.

Unter dem schweizweiten "Logan"-Boom litt insbesondere die Sadomaso-Romanze "Fifty Shades Darker", die eine Woche zuvor noch in allen Landesteilen den ersten Platz belegt hatte. In der Deutschschweiz kam sie noch auf Platz 3, in der Westschweiz sackte sie auf Rang 8 ab, während sie im Tessin hinter "Ballerina" und "La La Land" Platz vier belegte.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS