Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Supermark "Kwik-E-Mart" aus der TV-Zeichentrickserie "Die Simpsons" ist in Myrtle Beach in echt nachgebaut worden. (Archivbild)

KEYSTONE/AP The Sun News/JASON LEE

(sda-ats)

Wer Fan der "Simpsons" ist und schon immer mal im "Kwik-E-Mart" echte "Heat Lamp Hot Dogs" oder "Lard Lad Donuts" kaufen wollte, der kann das in den USA nun tun. Der kleine Supermarkt aus der Animationsserie ist in Myrtle Beach in South Carolina nachgebaut worden.

Wie US-Medien berichteten, gibt es neben Hotdogs und Donuts in dem gelben Häuschen mit aufgemalten "Simpsons"-Figuren und rotem Dach auch viele Souvenirs der Erfolgsserie.

Als erstes nach der Eröffnung sei eine Familie mit Mitgliedern aus drei Generationen in den Laden gekommen, sagte Mark Cornell, einer der Gründer des Supermarkts. "Drei Generationen durch die Tür kommen zu sehen, die alle die "Simpsons" lieben - kann man das über irgendetwas anderes sagen?"

Im Laufe des Jahres soll auch direkt neben dem Supermarkt noch das Azteken-Kino, das es ebenfalls in der Serie gibt, aufmachen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS