Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Tennis - Die Vorarlbergerin Tamira Paszek kassiert am WTA-Turnier von Carlsbad, Kalifornien eine der bittersten Niederlagen ihrer Karriere. Sie verliert gegen Daniela Hantuchova 0:6, 0:6.
Die Talfahrt der Österreicherin ist nur kurz zum Stehen gekommen. Nach dem Achtelfinal-Einzug in Stanford in der Vorwoche musste die Nummer 2 des Landes in Carlsbad die 14. Startniederlage der Saison hinnehmen. In nur 48 Minuten realisierte die 22-Jährige gegen Hantuchova nicht ein einziges Game, was in ihrer Profikarriere in einem Einzel noch nie vorgekommen ist. Paszek war Mitte Februar noch die Nummer 26 der Welt (Bestwert), mittlerweile ist sie auf Position 104 abgerutscht.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS