Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Riesengewinn bei Euro Millions: Der Glückspilz hat seinen Schein eingelöst und die 157 Millionen Franken abgeholt.

KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

(sda-ats)

Der Riesengewinn ist abgeholt: Der Glückspilz, der bei Euro Millions 157 Millionen Franken gewann, hat sich bei Swisslos gemeldet. Die erfreuliche Nachricht musste er offensichtlich erst etwas verdauen. Er liess sich damit fast vier Wochen Zeit.

Genauere Angaben über den Gewinner oder die Gewinnerin machte Swisslos in einer Mitteilung vom Dienstag nicht. Die Anonymität des Gewinners habe nun oberste Priorität.

Der Euro-Millions-Schein wurde am 19. Dezember an einer Zürcher Verkaufsstelle eingelöst. Das heisst aber nicht, dass der Gewinner auch im Kanton Zürich wohnt.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS