Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Paris Saint-Germain gibt sich auch im Freitagsspiel der 20. Runde in der Ligue 1 keine Blösse und feiert den 17. Meisterschaftssieg mit 2:0 gegen Bastia.

Für einmal blieb der schwedische Superstar Zlatan Ibrahimovic ohne Torerfolg. Für die Treffer zeichneten sich die Brasilianer Thiago Silva (29.) und Maxwell (39.) schon in der ersten Halbzeit verantwortlich.

Der Vorsprung der noch ungeschlagenen Pariser auf den Tabellenzweiten Monaco beträgt bereits 22 Zähler. Bastia, das von den letzten fünf Spielen nur eines verloren hat, bleibt auf dem 16. Rang mit drei Zählern Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Rangliste: 1. Paris Saint-Germain 20/54 (50:9). 2. Monaco 19/32 (25:23). 3. Angers 19/31 (17:11). 4. Caen 19/30 (21:22). 5. Nice 19/29 (32:23). 6. Saint-Etienne 19/29 (22:22). 7. Rennes 19/27 (25:21). 8. Lorient 19/26 (27:26). 9. Lyon 19/26 (23:23). 10. Marseille 19/25 (28:21). 11. Lille 19/24 (15:13). 12. GFC Ajaccio 19/24 (20:22). 13. Nantes 19/24 (14:17). 14. Bordeaux 19/23 (23:28). 15. Montpellier 19/22 (22:25). 16. Bastia 20/22 (20:26). 17. Reims 19/21 (19:24). 18. Guingamp 19/19 (17:27). 19. Toulouse 19/17 (21:33). 20. Troyes 19/8 (10:35).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS