Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Roger Federer gewinnt 2015 zum 13. Mal in Folge die Auszeichnung als Liebling der Fans.

Roger Federer ist zum 13. Mal in Folge zum Liebling der Tennisfans gekürt worden. Dazu wählten ihn seine Konkurrenten - wie im Vorjahr und zum insgesamt elften Mal - zum fairsten Spieler. Für den 34-jährigen Schweizer sind es die ATP-Awards Nummern 30 und 31.

Vom Tennis-Weltverband ebenfalls mit Awards ausgezeichnet wurden Novak Djokovic als ATP-Nummer 1, die Bryan-Brüder (USA) für ihr Wohltätigkeits-Engagement und als beliebtestes Doppel, Alexander Zverev (De) als Newcomer, Hyeon Chung (Skor) als Aufsteiger und Benoit Paire (Fr) für das Comeback des Jahres.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS