Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ein 47-jähriger Mann ist am Donnerstagnachmittag im Toggenburg auf dem Skiweg Ruestel-Iltios tödlich verunglückt. Der Mann stürzte in einer Kurve, rutschte von der Piste weg und verletzte sich im steil abfallenden und bewaldeten Gelände schwer.

Trotz sofortiger Hilfe von Passanten und dem Einsatz eines Helikopters der Rettungsflugwacht Rega starb der Mann noch auf der Unfallstelle, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. Der Verunglückte war im Kanton Luzern wohnhaft. Der Skiweg vom Ruestel nach Iltios ist laut Polizei sehr kurvenreich.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS