Navigation

6 Monate Sperre für Touré

Dieser Inhalt wurde am 26. Mai 2011 - 22:48 publiziert
(Keystone-SDA)

England - Abwehrspieler Kolo Touré von Manchester City ist wegen eines positiven Dopingtests für sechs Monate gesperrt worden.
Die vom englischen Verband verhängte Strafe gilt ab dem 2. März. An jenem Tag war der 30-jährige Profi aus der Elfenbeinküste positiv auf eine "spezifische Substanz" getestet worden. Gemäss eigenen Angaben hatte Touré eine Diätpille seiner Ehefrau eingenommen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen