Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

François Affolter fällt mit den San Jose Earthquakes aus der Entscheidung um den Meistertitel in der nordamerikanischen Major League Soccer. San Jose verliert den Achtelfinal in Vancouver 0:5.

Affolter, der ehemalige Verteidiger der Young Boys und des FC Luzerns, kam wie so oft in dieser Saison nicht zum Einsatz und erlebte die Niederlage von der Ersatzbank aus.

Damit sind noch zwei Schweizer in den Playoffs vertreten: Goalie Stefan Frei mit den Seattle Sounders, die sich direkt für die Viertelfinals qualifizierten, und Verteidiger Philippe Senderos (derzeit verletzt) mit Houston Dynamo.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS