Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Italiener Alberto Zaccheroni wird Trainer der Nationalmannschaft der Vereinigten Arabischen Emirate und damit Nachfolger von Edgardo Bauza.

Der Argentinier wurde nach dem Verpassen der Qualifikation für die WM 2018 in Russland entlassen.

Der 64-jährige Zaccheroni, der 1999 mit der AC Milan italienischer Meister wurde, war seit einem Jahr arbeitslos und zuvor in China bei Beijing Guoan und als Nationalcoach von Japan engagiert gewesen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS