Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Rad - Der italienische Rad-Star Alessandro Petacchi (39) gab das sofortige Karriere-Ende bekannt. Der Sprinter verzeichnete seit 1996 mehr als 200 Siege, darunter 48 bei den drei grossen Rundfahrten.
Beim Giro d'Italia gewann er 22 Etappen, bei der Tour de France deren sechs und bei der Spanien-Rundfahrt 20.
Wie so viele andere Radprofis geriet auch Petacchi während seiner Laufbahn in Doping-Schlagzeilen. 2008 wurden ihm fünf seiner Giro-Etappenerfolge und der Gesamtsieg in der Punktewertung aus dem Jahr 2007 nachträglich aberkannt. Der Gewinner von Mailand-Sanremo 2005 war in zweiter Instanz wegen eines positiven Salbutamol-Tests während der Italien-Rundfahrt schuldig gesprochen und zehn Monate gesperrt worden.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS