Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Sam Allardyce wird neuer Trainer des Premier-League-Vereins Everton.

Der 63-jährige Engländer ersetzt Interimscoach David Unsworth, der das Team seit der Entlassung von Ronald Koeman vor etwas über einem Monat betreut hatte. Der Verein aus Liverpool schwebt nach einer starken letzten Saison in Abstiegsgefahr und ist auch in der Europa League mit nur einem Punkt aus fünf Spielen abgeschlagen Letzter.

Allardyce rettete in der vergangenen Saison Crystal Palace vor dem Abstieg, verlängerte seinen Vertrag aber nicht. 2016 war er für ein Spiel englischer Nationalcoach, musste dann aber wegen des Vorwurfs von Unregelmässigkeiten bei Transfers den Hut nehmen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS