Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die USA sind zurück im Rennen um die WM-Teilnahme im kommenden Jahr in Russland. Die Amerikaner besiegen Panama 4:0.

Jozy Altidore wurde mit zwei Toren und einem Assist zum Matchwinner. Der 28-jährige Stürmer von Toronto bereitete das 1:0 durch den Dortmunder Christian Pulisic (8.) vor, erzielte selbst das 2:0 in der 19. Minute und traf noch vor der Pause per Foulpenalty zum 3:0. Den Schlusspunkt setzte Bobby Wood in der 64. Minute.

Mit zwölf Punkten liegen die USA in der Qualifikation des Kontinentalverbandes CONCACAF im 3. Rang. Das US-Team schliesst die WM-Qualifikation in der Nacht auf Mittwoch gegen Trinidad und Tobago ab, das mit 3 Punkten Tabellenschlusslicht ist. Mexiko ist bereits für die WM qualifiziert, um die weiteren direkten WM-Startplätze streiten sich Costa Rica, die USA, Panama und Honduras. Nur die Top 3 qualifizieren sich direkt für die WM, der Viertel bestreitet im November eine Barrage gegen Syrien oder Australien.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS