Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

England - Arsenal macht die Premier League wieder spannend: Die "Gunners" setzen sich gegen Leader Manchester United dank einem Tor von Aaron Ramsey 1:0 durch.
Durch die Niederlage in London schrumpft der Vorsprung der "Red Devils" auf Verfolger Chelsea drei Runden vor Saisonende auf drei Punkte.
Liverpool siegt verdient 3:0 gegen Newcastle, während Birmingham nach über einer Stunde in Unterzahl gegen die Wolves mit dem 1:1 einen Punkt retten. Durch die Niederlage von Tottenham am Samstag gegen Chelsea (1:2) konnte Liverpool einen grossen Sprung in Richtung Europa League machen.
In der 10. Minute verbuchten die "Reds" gegen die "Magpies" den ersten Treffer: Eine Flanke von John Flanagan landete vor den Füssen von Maxi Rodriguez, dessen noch abgefälschter Schuss Keeper Tim Krul keine Chance liess.
Nach rund einer Stunde fiel die Entscheidung: Nach einem Foul von Williamson Suarez im Strafraum verwandelte Dirk Kuyt den fälligen Penalty mit seinem 12. Saisontor souverän (59.). Sechs Minuten später traf Luis Suarez zum 3:0.
Kurztelegramme der Spiele vom Sonntag:
Arsenal - Manchester United 1:0 (0:0). - Tor: 56. Ramsey 1:0. - Bemerkung: Arsenal mit Djourou (bis 69.).
Birmingham City - Wolverhampton Wanderers 1:1 (1:1). - Tore: 7. Fletcher (Foulpenalty) 0:1. 27. Larsson 1:1. - Bemerkung: 29. Gelb-Rote Karte gegen Gardner (Birmingham) wegen wiederholten Foulspiels.
Liverpool - Newcastle 3:0 (1:0). - Tore: 10. Maxi Rodriguez 1:0. 59. Kuyt (Foulpenalty) 2:0. 65. Suarez 3:0.
Manchester City - West Ham United 2:1 (2:1). - Tore: 10. De Jong 1:0. 15. Zabaleta 2:0. 33. Ba 2:1.
Weitere Resultate der 35. Runde: Blackburn - Bolton 1:0. Blackpool - Stoke City 0:0. Sunderland - Fulham 0:3. West Bromwich - Aston Villa 2:1. Wigan - Everton 1:1. Chelsea - Tottenham 2:1. Birmingham - Wolverhampton 1:1.
Rangliste: 1. Manchester United 35/73. 2. Chelsea 35/70. 3. Arsenal 35/67. 4. Manchester City 34/62. 5. Tottenham Hotspur 34/55. 6. Liverpool 35/55. 7. Everton 35/48. 8. Bolton Wanderers 35/46. 9. Fulham 35/45. 10. Stoke City 35/43 (43:43). 11. West Bromwich Albion 35/43 (51:65). 12. Newcastle United 35/41 (49:51). 13. Aston Villa 35/41 (44:57). 14. Sunderland 35/41 (39:52). 15. Birmingham City 35/39. 16. Blackburn Rovers 35/38. 17. Blackpool 35/35 (48:70). 18. Wigan Athletic 35/35 (35:58). 19. Wolverhampton Wanderers 35/34. 20. West Ham United 35/32.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS