Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Valencia ist in Spanien nicht mehr der erste Verfolger des FC Barcelona. Die Überraschungsmannschaft muss sich in Eibar 1:2 geschlagen geben und wird von Atlético Madrid (1:0 gegen Alaves) überholt.

Für das bis Anfang Dezember ungeschlagen gebliebene Valencia war es die zweite Niederlage in den letzten drei Spielen. Derweil baute Atlético Madrid seine eigene (Rekord-)Serie der Ungeschlagenheit in der Meisterschaft auf saisonübergreifend 20 Spiele aus. Joker Fernando Torres sicherte dem Team von Diego Simeone in der ereignisarmen Partie gegen den Tabellen-18. Alaves mit seinem Treffer in der 74. Minute die drei Punkte.

Der Tabellenführer FC Barcelona empfängt am Sonntag Deportivo La Coruña mit Fabian Schär.

La Liga. 16. Runde vom Samstag:

Atlético Madrid - Alaves 1:0 (0:0). - 49'937 Zuschauer. - Tor: 74. Torres 1:0.

Weitere Resultate: Athletic Bilbao - San Sebastian 0:0. Eibar - Valencia 2:1.

Rangliste: 1. FC Barcelona 15/39 (38:7). 2. Atlético Madrid 16/36 (25:7). 3. Valencia 16/34 (36:16). 4. Real Madrid 15/31 (30:11). 5. FC Sevilla 16/29 (19:19). 6. Villarreal 15/21 (22:20). 7. Eibar 16/21 (18:28). 8. Getafe 15/20 (20:15). 9. Girona 15/20 (19:22). 10. Leganes 15/20 (12:14). 11. San Sebastian 16/20 (28:28). 12. Betis Sevilla 15/18 (23:29). 13. Celta Vigo 15/18 (27:23). 14. Athletic Bilbao 16/18 (16:19). 15. Levante 16/17 (15:22). 16. Espanyol Barcelona 15/16 (11:19). 17. Deportivo La Coruña 15/15 (18:27). 18. Alaves 16/12 (12:25). 19. Malaga 15/11 (13:28). 20. Las Palmas 15/10 (11:34).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS