Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der ehemalige Ausserrhoder FDP-Ständerat Otto Schoch ist in der Nacht auf Samstag gestorben. Er wurde 78 Jahre alt.

Ein Partner des Advokaturbüros Schoch, Auer & Partner bestätigte am Montagabend gegenüber der Nachrichtenagentur sda entsprechende Medienberichte.

Der ehemalige Rechtsanwalt Schoch vertrat den Kanton Appenzell Ausserrhoden von 1983 bis 1997 im Ständerat. 1995/96 präsidierte er die kleine Kammer. Zuvor hatte Schoch von 1969 bis 1978 im Ausserrhoder Kantonsparlament politisiert.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS