Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Auto kollidiert auf A2 mit Leitplanke - zwei Verletzte

Warum das Auto in die Leitplanke prallte ist noch unklar.

KAPO BL

(sda-ats)

Bei einem Selbstunfall auf der A2 bei Tenniken BL sind am Dienstag zwei Personen schwer verletzt worden. Der 76-jährige Lenker wollte auf die Raststätte abfahren, als sein Wagen aus zunächst unbekannten Gründen mit der seitlichen Leitplanke kollidierte.

Er und seine 40-jährige Beifahrerin mussten mit erheblichen Verletzungen ins Spital gebracht werden, wie die Kantonspolizei Basel-Landschaft mitteilte.

Die A2 war während den Bergungsarbeiten für knapp zwei Stunden nur einspurig befahrbar. Nach Polizeiangaben führte dies zu Verkehrsbehinderungen.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.