Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Erfolgsgeschichte des schwedischen Fussballstars Zlatan Ibrahimovic soll bald ins Kino kommen.

Auf Basis seiner Autobiografie "Ich bin Zlatan" werde gerade ein Film-Skript erarbeitet, sagte Co-Autor David Lagercrantz der schwedischen Zeitung "Aftonbladet".

Die Geschichte handele davon, wie der heute 36-Jährige zum Weltstar wurde. Das Buch erschien bereits 2011. Ibrahimovic berichtet darin von seiner schwierigen Kindheit im südschwedischen Malmö. Es sei "der amerikanische Traum auf schwedisch", sagte Lagercrantz.

Ibrahimovic, der beim englischen Rekordmeister Manchester United spielt, ist gerade von einer siebenmonatigen Verletzungspause zurück. Als sich Schwedens Fussballer überraschend für die WM-Endrunde 2018 in Russland qualifizierten, wurde gleich über seine Rückkehr in die Nationalmannschaft spekuliert. Ibrahimovic war nach dem Scheitern in der Qualifikation für die EM 2016 aus dem Nationalteam zurückgetreten.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS