Timea Bacsinszky (WTA 660) befindet sich beim ITF-Turnier in Biarritz weiter auf Erfolgskurs. Die 29-Jährige steht in Südfrankreich im Halbfinal.

Die Waadtländerin profitierte im Viertelfinal im zweiten Satz beim Stand von 1:2 nach rund einer Stunde Spielzeit von der Aufgabe ihrer slowakischen Konkurrentin Rebecca Sramkova (WTA 279). Den Startsatz hatte Bacsinszky mit 6:2 klar für sich entschieden.

Die Schweizerin trifft im Halbfinal des mit 80'000 Dollar dotierten Sandplatz-Turniers in Südfrankreich auf Paula Ormaechea (WTA 325). Gegen die Argentinierin spielte die ehemalige French-Open-Halbfinalistin noch nie.

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.