Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Schlechte Nachrichten für die walisischen Fussballfans. Die Nationalmannschaft muss in den entscheidenden Gruppenspielen der WM-Qualifikation auf seinen Star Gareth Bale verzichten.

Der Offensiv-Spieler von Real Madrid fällt gemäss dem nationalen Verband für die Partien gegen Georgien und Irland wegen muskulären Problemen aus.

Vor den beiden abschliessenden Qualifikationsspielen liegt Wales in der Gruppe D auf dem 2. Platz. Der EM-Halbfinalist 2016 hat vier Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Serbien und liegt einen Zähler vor Irland.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS