Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Barça trotz Niederlage acht Punkte vor Real

Spanien - Zwischen den beiden Halbfinals in der Champions League, liessen es Barcelona und Real Madrid in der Meisterschaft locker angehen - und verloren ihre Spiele der 34. Runde.
Damit bleibt 'Barça' acht Punkte vor Real.
Barcelona unterlag in San Sebastian 1:2, Real verlor zuhause gegen das abstiegsbedrohte Saragossa 2:3. Beide verzichteten auf zahlreiche bewährte Kräfte, teilweise zwecks Schonung. Bei Barcelona fehlten Mascherano, Busquets, Villa, Dani Alves, Victor Valdes, Puyol und Iniesta in der Startformation. Real begann ohne Cristiano Ronaldo, Di Maria, Özil, Marcelo, Xabi Alonso, Lass Diarra und Khedira.
Kurztelegramme:
Real Madrid - Saragossa 2:3 (0:1). - Tore: 41. Lafita 0:1. 55. Fernandez 0:2. 62. Sergio Ramos 1:2. 77. Lafita 1:3. 85. Benzema 2:3. - Bemerkung: 87. Gelb-Rote Karte gegen Carvalho (Real Madrid).
San Sebastian - FC Barcelona 2:1 (0:1). - Tore: 29. Thiago Alcantar 0:1. 71. Ifran 1:1. 82. Xabi Prieto (Foulpenalty) 2:1.
Rangliste: 1. FC Barcelona 34/88. 2. Real Madrid 34/80. 3. Valencia 33/63. 4. Villarreal 33/57. 5. Athletic Bilbao 33/51. 6. Atletico Madrid 33/49 (54:44). 7. FC Sevilla 33/49 (51:49). 8. Espanyol Barcelona 33/45. 9. Levante 33/42 (37:46). 10. Mallorca 33/42 (35:45). 11. Sporting Gijon 33/41. 12. San Sebastian 34/41. 13. Saragossa 34/39. 14. La Coruña 33/38. 15. Getafe 33/37 (43:53). 16. Santander 33/37 (32:49). 17. Malaga 33/36. 18. Osasuna 33/35. 19. Alicante 33/33. 20. Almeria 33/26.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Zersiedelung: Wie stimmen Sie ab?

Meinungsumfrage

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.