Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Nach Cristiano Ronaldo für Real Madrid erzielt auch Lionel Messi am Wochenende drei Tore in der spanischen Primera Division zum 5:1-Kantersieg im Derby gegen Espanyol.

Der Argentinier leitete die Wende im Lokalderby gegen Espanyol Barcelona ein. Nach dem Rückstand durch Sergio Garcia (13.) traf Messi in der 45. und 50. Minute. Gerard Piqué (53.) und Pedro (77.) erhöhten, erneut Messi (81.) setzte den Schlusspunkt und baute seinen Rekord auf nunmehr 256 Liga-Tore in der Primera Division aus.

Barcelona liegt damit weiter zwei Punkte hinter Spitzenreiter Real. Der Rekordmeister hatte am Samstag dank eines Dreierpacks von Cristiano Ronaldo 3:0 gegen Celta Vigo gewonnen. Dritter ist zwei Punkte hinter Barcelona Meister Atlético Madrid.

Die positive Reaktion auf das aus seiner Sicht blamable 2:3 im Letzigrund gegen den FCZ hält beim FC Villarreal noch immer an. Real Sociedad fertigte "El Submarino" 4:0 ab. David Moyes, in Manchester als Nachfolger von Sir Alex Ferguson grandios gescheitert und nun seit November in San Sebastian engagiert, bezog nun auch in Spanien eine erste Abreibung. Villarreal, in der EL-Gruppe Zürichs vor dem letzten Spieltag Verfolger von Mönchengladbach, rückte unter die Top 6 vor.

Resultate: Elche - Atletico Madrid 0:2. Athletic Bilbao - Cordoba 0:1. Real Madrid - Celta Vigo 3:0. La Coruña - Malaga 0:1. Rayo Vallecano - FC Sevilla 0:1. FC Barcelona - Espanyol Barcelona 5:1. Villarreal - San Sebastian 4:0. Granada - Valencia 1:1.

Rangliste: 1. Real Madrid 14/36. 2. FC Barcelona 14/34. 3. Atletico Madrid 14/32. 4. FC Sevilla 14/29. 5. Valencia 14/25. 6. Villarreal 14/24. 7. Malaga 14/24. 8. Celta Vigo 14/20. 9. Athletic Bilbao 14/18. 10. Rayo Vallecano 14/17. 11. Eibar 13/16. 12. Getafe 13/14. 13. Espanyol Barcelona 14/14. 14. San Sebastian 14/13. 15. Levante 13/12. 16. Granada 14/12. 17. Almeria 13/10. 18. Cordoba 14/10. 19. La Coruña 14/10. 20. Elche 14/10.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS