Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fussball - Giovanni Sio rettet dem FC Basel mit einem Last-Minute-Treffer zum 1:1 gegen Steaua Bukarest immerhin einen Punkt. Im Spitzenspiel der Gruppe E siegt Chelsea gegen Schalke 3:0.
Die Londoner stehen damit zwei Runden vor Schluss mit einem Bein in den Achtelfinals.
Mit dem FC Barcelona und Atletico Madrid haben sich nach Bayern München und Manchester City zwei weitere Teams frühzeitig für die K.o.-Phase qualifiziert. Barcelona gewann das Duell gegen Milan 3:1. Die Madrilenen kamen beim 4:0 gegen Austria Wien zum vierten Erfolg im vierten Spiel und sicherten dich damit in der Gruppe G zwei Runden vor Schluss bereits den Gruppensieg.
In Rücklage geraten ist Borussia Dortmund. Der Finalist der letzten Saison verlor das Heimspiel gegen Arsenal 0:1 und liegt nun in der Tabelle drei Punkte hinter den "Gunners" und Napoli zurück. Gökhan Inler erzielte beim 3:2-Sieg der Italiener gegen Olympique Marseille mit einem schönen Weitschuss das 1:1.
Gruppe E. Resultate: Basel - Steaua Bukarest 1:1. Chelsea - Schalke 3:0. - Rangliste: 1. Chelsea 9. 2. Schalke 6. 3. Basel 5. 4. Steaua 2.
Gruppe F. Resultate: Dortmund - Arsenal 0:1. Napoli - Marseille 3:2. - Rangliste: 1. Arsenal 9. 2. Napoli 9. 3. Dortmund 6. 4. Marseille 0.
Gruppe G. Resultate: Zenit St. Petersburg - Porto 1:1. Atletico Madrid - Austria Wien 4:0. Rangliste: 1. Atletico 12. 2. Zenit 5. 3. Porto 4. 4. Austria 1.
Gruppe H. Resultate: Ajax Amsterdam - Celtic Glasgow 1:0. Barcelona - Milan 3:2. - Rangliste: 1. FC Barcelona 10. 2. AC Milan 5. 3. Ajax Amsterdam 4. 4. Celtic Glasgow 3.

SDA-ATS