Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Basel muss beim Champions-League-Auswärtsspiel am Mittwoch gegen Ludogorets Rasgrad auf seinen Captain Marco Streller (33) verzichten. Der Stürmer fällt mit einer Oberschenkelzerrung aus.

Streller leidet seit dem Spiel gegen Liverpool am 1. Oktober (1:0) an muskulären Problemen. Der Stürmer fehlte aufgrund dieser Verletzung bereits am Samstag beim 1:0-Sieg gegen die Young Boys. Nun wird er seinem Team auch beim Auswärtsspiel in Sofia (Bul) nicht helfen können.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS