Navigation

Behrami erhält neuen Trainer

Dieser Inhalt wurde am 21. Dezember 2020 - 17:35 publiziert
(Keystone-SDA)

Der abstiegsgefährdete Serie-A-Klub Genoa entlässt seinen Trainer Rolando Maran.

Kurze Zeit später gab der Verein des ehemaligen Schweizer Internationalen Valon Behrami seinen Nachfolger bekannt: Mit Davide Ballardini kehrt ein alter Bekannter in die Küstenstadt zurück. Der 56-Jährige arbeitet in diesem Jahrzehnt bereits zum vierten Mal für die Genuesen.

In 13 Spielen sammelte Genoa nur sieben Punkte und rangiert auf dem vorletzten Tabellenplatz der Serie A.

Diesen Artikel teilen