Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Deutschland - Diego Benaglio (28) hat seinen Vertrag mit Wolfsburg vorzeitig um vier Jahre bis Sommer 2017 verlängert. Der Schweizer Nationalgoalie wechselte 2008 von Nacional Funchal (Por) zum Bundesligisten.
Benaglios bisheriger Vertrag mit Wolfsburg wäre noch bis Ende der nächsten Saison gültig gewesen. Benaglio bestritt am Samstag gegen Werder Bremen sein 129. Bundesligaspiel.
"Es ist ein schönes Gefühl, zu wissen, dass ich hier weiterhin gebraucht werde und dass der Verein auf mich baut", sagte der Zürcher vor der Partie, "Wolfsburg ist inzwischen meine Heimat geworden, ich fühle mich sehr wohl in der Stadt und denke, dass ich beim VfL gut aufgehoben bin."

SDA-ATS