Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Rom - Premierminister Silvio Berlusconi ruft die Italiener in einem TV-Spot dazu auf, ihre Sommerferien im eigenen Land zu verbringen. Auf diese Weise soll die Wirtschaft unterstützt werden.
"Wähle Italien für deine Ferien, weil Italien ein einmaliges Land mit Himmel, Sonne, Meer, aber auch mit Geschichte, Kultur und Kunst ist. Italien ist ein einmaliges Land, das du noch entdecken musst", heisst es im Werbespot mit der Stimme des Ministerpräsidenten, der am Mittwoch vorgestellt wurde. Die Werbung wird in den nächsten Tagen von den nationalen TV-Sendern ausgestrahlt.
Berlusconi hatte kürzlich erklärt, Italien müsse sich stärker zur Förderung seiner touristischen Sehenswürdigkeiten einsetzen. "Indem sie ihre Ferien in ihrer Heimat verbringen, können die Italiener ihre Wirtschaft fördern", sagte Tourismus-Ministerin Michela Brambilla. Gemäss der italienischen Notenbank haben die Italiener im letzten Jahr 13,7 Mrd. Euro für Ferien im Ausland ausgegeben.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS