Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Australiens Fussballverband findet rechtzeitig vor der WM einen Nationalcoach. Es ist der Niederländer Bert van Marwijk, der unter anderen Borussia Dortmund und den Hamburger SV trainiert hat.

Die Australier gerieten in Not, nachdem der erfolgreiche 52-jährige Greco-Australier Ange Postecoglou das Amt des Nationaltrainers vergangenen November niedergelegt hatte. Kurz vorher hatte er die "Socceroos" an die WM-Endrunde in Russland geführt.

Der 65-jährige Van Marwijk bringt eine Reihe erstklassiger Referenzen mit. Als Nationalcoach brachte er die Niederlande in den WM-Final 2010. Mit Saudi-Arabien schaffte er die direkte Qualifikation für die diesjährige WM.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.









The citizens' meeting

The citizens' meeting

1968 in der Schweiz

SDA-ATS