Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

US-Superstar Beyoncé hat ihr lang erwartetes neues Album veröffentlicht. Die Musikerin stellte "Lemonande" in der Nacht zu Sonntag exklusiv auf der Musik-Onlineplattform "Tidal" ihres Ehemannes Jay-Z zur Verfügung.

Zuvor war auf dem US-Sender HBO ein einstündiges Special mit visuellen Eindrücken der Platte zu sehen. Beyoncé singt auf "Lemonande", das zwölf Songs und einen Kurzfilm enthält, mit Musikern wie The Weeknd, James Blake, Kendrick Lamar und Jack White.

Die Sängerin beginnt in wenigen Tagen ihre Welttournee "Formation", die sie am 14. Juli auch für ein Konzert in die Schweiz bringt. Deshalb hatten Fans schon vor Wochen mit der Veröffentlichung des neuen Albums gerechnet.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS