Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die Tschechin Marketa Vondrousova hat dank ihrem überraschenden Turniersieg an der WTA-Premiere in Biel in der Weltrangliste einen grossen Sprung nach vorne gemacht.

Die 17-jährige Vondrousova verbesserte sich um 116 Plätze und belegt neu Position 117 im WTA-Ranking.

Ebenfalls einen grossen Sprung nach vorne machte die Italienerin Francesca Schiavone dank ihrem Turniersieg in Bogota. Die 36-jährige ehemalige French-Open-Siegerin kletterte von Position 168 auf Rang 104.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS