Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Mountainbike - Der Schweizer Weltmeister Nino Schurter (18.) beklagt beim Weltcup-Auftakt in Albstadt (De) mehrere Stürze. Der Sieg geht an einen Aussenseiter.
Der Weltcup-Auftakt der Cross-Country-Biker in Albstadt (De) endete mit dem Coup eines australischen Aussenseiters: Daniel McConnell überraschte die gesamte Welt-Elite.
300 m vor dem Ziel setzte McConnell zum entscheidenden Angriff an und überholte den spanischen EM-Zweiten Sergio Mantecon Gutierrez. Damit überquerte erstmals seit Cadel Evans vor 13 Jahren ein "Aussie" als Erster den Zielstrich einer MTB-Weltcup-Prüfung.
Aus Schweizer Sicht verlief der Tour-Start nicht für alle Beteiligten wunschgemäss. Derweil Lukas Flückiger teilweise führte und Martin Fanger mit einem Top-Resultat brillierte, stürzte Nino Schurter ab. Er setzte nach einem kurzen Regenschauer mutmasslich aufs falsche Reifenprofil. Zweimal glitt Schurter, zuletzt im Swiss Cup mit drei Siegen in Serie, aus und handelte sich am Ende einen Rückstand von dreieinhalb Minuten ein.
Unter ärgerlichen Umständen scheiterte Julien Absalon. Der französische Doppel-Olympiasieger hatte sich in den ersten fünf von sieben Runden eine Zeitreserve von 90 Sekunden erarbeitet, ehe er von einem Materialschaden gestoppt wurde. Der Abriss des Schaltwerks war nicht mehr zu beheben.
Albstadt (De). Weltcup. Cross Country. Männer (25,2 km): 1. Daniel McConnell (Au) 1:42:36. 2. Sergio Mantecon Gutierrez (Sp) 0:02 zurück. 3. Jaroslav Kulhavay (Tsch) 0:13. 4. Maxime Marotte (Fr) 0:17. 5. Lukas Flückiger (Sz) 0:31. 6. Martin Fanger (Sz) 0:45. - Ferner die weiteren Schweizer: 8. Fabian Giger 1:09. 9. Thomas Litscher 1:11. 17. Florian Vogel. 18. Nino Schurter, je 3:30. - Aufgabe wegen Defekts: Julien Absalon (Fr).
Frauen (25,2 km): 1. Eva Lechner (It) 1:33:52. 2. Maja Wlosczowska (Pol) 0:07. 3. Katrin Leumann (Sz) 0:16.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS