Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Bundesrat hat den Rektor der ETH-Zürich, Lino Guzzella, zum neuen Präsidenten der Hochschule ernannt. Guzzella tritt die Nachfolge des amtierenden Präsidenten Ralph Eichler allerdings erst Anfang 2015 an.

Der 56-jährige Guzzella ist ordentlicher Professor für Thermotronik und seit August des vergangenen Jahres auch Rektor der ETH. Mit der Wahl Guzzellas folgte der Bundesrat dem Antrag des ETH-Rats, wie Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) am Freitag mitteilte.

Ralph Eichler war vom Bundesrat im Mai 2007 zum ETH-Präsidenten gewählt worden. Ende 2014 läuft seine zweite Amtszeit ab.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS