Navigation

Brand zerstört Wohnung und angrenzende Scheune in Courroux JU

Eine Wohnung und eine angrenzende Scheune sind am Freitagabend bei einem Brand in Courroux JU zerstört worden. (Symbolbild). KEYSTONE/NICOLAS LAVANCHY sda-ats
Dieser Inhalt wurde am 25. Juli 2020 - 02:01 publiziert
(Keystone-SDA)

Ein Feuer hat am Freitagabend gegen 21.00 Uhr eine Wohnung und eine angrenzender Scheune in Courroux zerstört. Verletzt wurde niemand. Es entstand aber grosser Sachschaden, wie die Kantonspolizei Jura in der Nacht auf Samstag bekannt gab.

Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich keine Tiere in der Scheune. Die Feuerwehr konnte den Brand gegen 23.00 Uhr unter Kontrolle bringen, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.