Navigation

Brasilien bei Hauptprobe für Copa America mit knappem Sieg

Dieser Inhalt wurde am 11. Juni 2015 - 07:43 publiziert
(Keystone-SDA)

Brasilien siegt auch im letzten Test vor der Copa America in Chile. Der Rekord-Weltmeister setzt sich in Porto Alegre gegen Honduras mit 1:0 durch. Das Tor erzielt Hoffenheims Roberto Firmino (33.).

In der zweiten Halbzeit spielte die "Seleçao" mit Superstar Neymar, der nach dem Champions-League-Triumph mit dem FC Barcelona am Montag zur Nationalmannschaft gestossen war.

Carlos Dunga setzte seine Serie fort. Seit er nach der Heim-WM 2014 auf die Trainer-Bank zurückgekehrt ist, hat Brasilien sämtliche zehn Partien gewonnen.

Brasilien startet in der Nacht auf Montag mit dem Gruppenspiel gegen Peru in die Copa America.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen