Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Fast drei Viertel der Briten sind davon überzeugt, dass Prinz George eines Tages König wird. Der ergab eine Umfrage für die britische Zeitung "Sunday Telegraph" .

Fast 74 Prozent der Befragten gaben an, sie glaubten fest daran, dass die britische Monarchie so lange halten werde, dass der Sohn von Prinz William und seiner Frau Kate eines Tages den Thron besteigt.

Der kleine George Alexander Louis, dessen offizieller Titel "Prinz von Cambridge" lautet, war am Montag zur Welt gekommen. Er steht nach seinem Vater und seinem Grossvater Prinz Charles an dritter Stelle der Thronfolge.

Das Ergebnis zeigt augenscheinlich einen grösseren Zuspruch der Briten zur Monarchie als noch vor einigen Jahren. Im Jahr 2011 ergab die Umfrage desselben Instituts, dass nur 57 Prozent der Briten damit rechneten, dass Grossbritannien in 50 Jahren noch eine Monarchie sei.

In der jüngsten Umfrage rechneten nun nur neun Prozent damit, dass sich das Land zu einer Republik entwickelt haben werde, bevor George den Thron besteigen kann.

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

SDA-ATS