Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Aarau verstärkt sich mit dem Abwehrspieler Nicolas Bürgy.

Der 23-jährige Innenverteidiger wechselt leihweise bis Ende Saison von den Young Boys zum Tabellenletzten der Challenge League. Der ehemalige Schweizer U20-Internationale war bereit in den letzten Jahren ausgeliehen, zunächst an Wohlen in der Challenge League, dann an Thun in der Super League, wo er auf 29 Einsätze (1 Tor) kam.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










Umfrage zu SWI swissinfo.ch

Online-Umfrage ausfüllen: Tastatur und eintippen close-up

Liebe Auslandschweizer, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Meinungsumfrage

SDA-ATS