Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die italienischen Nationalspieler Gianluigi Buffon (38) und Andrea Barzagli (35) verlängern ihre Verträge bei Juventus Turin.

Die beiden Weltmeister von 2006 bleiben jeweils bis Juni 2018 beim italienischen Rekordmeister. Buffon spielt seit 2001 für Juve spielt. Der Captain der italienischen Nationalmannschaft und Teamkollege des Schweizer Nationalverteidigers Stephan Lichtsteiner hat mit Juve unter anderem sieben Meistertitel gewonnen.

"Gianluigi Buffon als Captain zu haben, ist ein Privileg. Er ist ein Mann, der den Unterschied macht, auf und neben dem Platz", lobte Klub-Präsident Andrea Agnelli. "Und Andrea Barzagli ist sicherlich einer der stärksten Verteidiger seiner Zeit." Juve hatte zuletzt auch den Vertrag mit Coach Massimiliano Allegri bis 2018 verlängert.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS