Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Sion kann seinen portugiesischen Offensivspieler Carlitos eine weitere Saison halten.

Der bereits 36-jährige Carlitos war mit vier Toren in der Rückrunde massgeblich am Klassenerhalt der Walliser beteiligt.

Carlitos spielt seit 2014 zum zweiten Mal für Sion, nachdem er in der Saison 2006/2007 schon einmal für die Walliser tätig gewesen war. 2015 hatte er grossen Anteil am bisher letzten Cupsieg des Vereins. Beim 3:0-Sieg im Final gegen Basel war er mit einem Tor und zwei Vorlagen der Matchwinner.

Zwischen den beiden Engagement in Sitten hatte Carlitos unter anderem für Basel gespielt. Mit dem FCB wurde er je zweimal Meister und Cupsieger (2008 und 2010). Danach setzte Carlitos seine Karriere in Hannover (2010 bis 2012) und in seiner Heimat bei Estoril Praia (2012 bis 2014) fort.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS