Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Golf - Die Bündner Profigolferin Caroline Rominger hält am Deutsche Bank Ladies Swiss Open in Losone auch vor der Schlussrunde Kontakt zu den Besten. Ihr Rückstand zu den Top 10 beträgt vier Schläge.
Es sei spielerisch ihre beste Runde der Woche gewesen, sagte Caroline Rominger nach dem dritten Tag auf dem Par-72-Platz. Sie erspielte sich eine Reihe von Birdie-Chancen, vermochte jedoch nur zwei davon zu verwerten. Mit dem Tagesergebnis von Par (72 Schläge) büsste sie neun Plätze ein; sie hat allerdings noch gute Chancen auf ihre zweite Top-10-Klassierung in Serie nach dem 7. Platz von letzter Woche in der Slowakei.
An der Spitze hat die wenig bekannte Amerikanerin Jessica Yadloczky die bislang allein führende Australierin Rebecca Artis eingeholt. Der renommierten Engländerin Laura Davies glückte mit 66 Schlägen die beste Leistung des Tages. Sie verbesserte sich an die 5. Position - mit einem Rückstand von nur noch drei Schlägen.
Losone TI. 7. Deutsche Bank Ladies Swiss Open (525'000 Euro/Par 72). Stand nach der 3. Runde: 1. Jessica Yadloczky (USA) 205 (69/71/65) und Rebecca Artis (Au) 205 (64/71/70). 3. Ashleigh Simon (SA) 206 (68/72/66). 4. Marjet van der Graaff (Ho) 207. 5. u.a. Laura Davies (Eng), Diana Luna (It/TV) und Caroline Masson (De) je 208. Ferner: 14. Lee-Anne Pace (SA) 210. 20. Anne-Lise Caudal (Fr) und Carlota Ciganda (Sp) je 211. 25. Trish Johnson (Eng) 212. 33. Caroline Rominger (Sz) 213 (70/71/72). 37. Rebecca Hudson (Eng) 214. 44. Marianne Skarpnord (No) 215.
Cut (144 Schläge) verpasst: 64. Anaïs Maggetti (Sz) 145 (72/73) und Florence Lüscher (Sz) 145 (76/69). 71. Helen Alfredsson (Sd) und Becky Brewerton (Wales) je 146. 88. Melanie Mätzler (Sz) 148 (72/76). 96. Fabienne In-Albon (Sz) 149 (76/73). 105. Fanny Vuignier (Sz/Amateurin) 150 (78/72) und Cylia Damerau (Sz/Amateurin) 150 (75/75). 113. Gwladys Nocera (Fr) 152 (76/76). 116. Lotta Wahlin (Sd) 153. 120. Valeria Martinoli (Sz/Amateurin) 154 (75/79). 122. Nadine Grüter (Sz/Amateurin) 159 (80/79). - 123 klassiert.

SDA-ATS