Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Thun muss künftig auf die Dienste des Brasilianers Cassio verzichten. Der 24-jährige Offensivspieler verlässt die Super League und wechselt per sofort zum griechischen Verein Platanias Chanion.

Platanias spielt auf der Insel Kreta und belegt in der ersten Division Griechenlands den 12. Rang. Für die Berner Oberländer absolvierte Cassio in den letzten zweieinhalb Jahren 57 Partien. Sein Vertrag mit Thun wäre im Sommer ausgelaufen.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










SDA-ATS