Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

England - Newcastle United wahrt mit einem 2:0-Heimsieg gegen Liverpool seine Chance auf die Teilnahme an der Qualifikation für die Champions League.
Die "Magpies" liegen als Tabellensechster fünf Punkte hinter Platz 3, auf dem Arsenal rangiert. Auf dem vierten Platz steht das punktgleiche Tottenham. Die "Spurs" setzten sich im zweiten Permier-League-Spiel vom Sonntag 3:1 gegen Swansea durch.
Für Newcastle erzielte der Senegale Papiss Demba Cissé beide Tore. Der Winter-Neuzugang hatte bereits vor einer Woche beim 3:1-Auswärtssieg gegen die West Bromwich Albion zwei Treffer erzielt. Der ehemalige SC-Freiburg-Stürmer skorte nunmehr im siebten Spiel zum siebten Mal. Kurz vor Spielende flog bei den "Reds" noch Pepe Reina mit Rot vom Platz (83.). Der Keeper fügte Gegenspieler James Perch einen Kopfstoss zu.
Telegramme:
Newcastle - Liverpool 2:0 (1:0). - Tore: 19. Cissé 1:0. 59. Cissé 2:0. - Bemerkung: 82. Rote Karte gegen Reina (Liverpool/Tätlichkeit).
Tottenham - Swansea 3:1 (1:0). - Tore: 19. Van der Vaart 1:0. 59. Sigurdsson 1:1. 73. Adebayor 2:1. 86. Adebayor 3:1.
Rangliste: 1. Manchester United 30/73. 2. Manchester City 31/71. 3. Arsenal 31/58 (62:41). 4. Tottenham Hotspur 31/58 (56:36). 5. Chelsea 31/53 (53:36). 6. Newcastle 31/53 (46:42). 7. Everton 31/43. 8. Liverpool 31/42. 9. Sunderland 31/41. 10. Fulham 31/39 (39:42). 11. Swansea 31/39 (35:39). 12. Norwich 31/39 (42:49). 13. Stoke City 31/38. 14. West Bromwich 31/36. 15. Aston Villa 30/33. 16. Bolton Wanderers 30/29. 17. Blackburn 30/28 (43:62). 18. Queens Park Rangers 31/28 (35:54). 19. Wigan Athletic 31/28 (29:55). 20. Wolverhampton Wanderers 31/22.

SDA-ATS