Navigation

Clariant streicht weitere 570 Stellen - Schweiz nicht betroffen

Dieser Inhalt wurde am 19. November 2009 - 08:01 publiziert
(Keystone-SDA)

Muttenz - Der Chemiekonzern Clariant streicht weitere 570 Stellen. Betroffen sind Produktionsstandorte ausserhalb der Schweiz, wie das Unternehmen mitteilte. Clariant hatte im laufenden Jahr bereits den Abbau von rund 2650 Stellen angekündigt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?